FV PK Sonnberg/Zumberk e. V.
Kopf

 

Žumberk/Sonnberg - der neue Friedhof

 

Friedhofskreuz

 

Der neue Friedhof - am Ortseingang


 wird 1901 gebaut, 1902 geweiht und seit 1903 wird dort beerdigt.

 

 

Die Pfarrchronik berichtet am 15. August 1907

„Der Friedhof …

Am 21. Oktober sind am neuen Friedhofe vier Lindenbäumchen eingesetzt worden, angeschafft vom H. Oberlehrer Alois Strnadt und Kaplan Štufka, u. a. beim Eingange rechts vom Oberlehrer Strnadt, das linke vom Kaplan Štufka, beim Kreuz das linke von der Faru Oberlehrer Antonia Strnadt, und das rechte von den Schulkindern Adolf Řeřábek v. Sonnberg, Johann Lust von Sohors u. Franěk Matthias von Sonnberg.“

 

 

2007 ... ein Lindenbaum fällt dem Orkan Kyrill zum Opfer
Linde u. Friedhofstor - nach dem Orkan Das neue Friedhofstor

 

 

 

 

Der Friedhof heute -

Hans und Berta Eder bemühen sich in den letzten Jahren in anerkennenswerter Weise um die Restaurierung der alten deutschen Grabstellen.

 

Hans Süss-Wienau / Der neue Friedhof

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Hans Süss-Wienau, München

Über uns | Übersicht | Impressum | Kontakt| c©2007 FV Pfarrkirche Sonnberg/Zumberk Südböhmen e.V.